Oscar-Kjellberg-Straße 20
DE 03238 Finsterwalde
Produkte und Messeneuheiten

Q-Series - Plasmaschneiden 4.0

Q-Series - Plasmaschneiden 4.0

Die neue und zukunftsweisende Anlagenreihe Q aus dem Hause Kjellberg Finsterwalde vereint präzises Plasmaschneiden auf außergewöhnlichem Niveau mit den komplexen Anforderungen an eine digitalisierte Produktion.


- Vollständige Neuentwicklung inklusive 60 Jahre Kjellberg Know-how
- Inverterstromquelle – digital gesteuerter, vollelektronischer Prozessablauf
- Modularer Aufbau – nachträgliche Aufrüstung der Anlagenleistung möglich
- Beste Schnitt- und Markierqualität – neue Technologien Q-Mark und Q-Hole
- Optimierte Abläufe – bewährte Schneidtechnologien Contour Cut, Contour Cut Speed und Silent Cut
- Geringe Schnittmeterkosten – verbesserte Schneidgeschwindigkeiten, längere Lebensdauer der Verschleißteile
- Visualisierung von Maschinen-, Prozess- und Verbrauchsinformationen
- Vorbeugende Revisions- und Wartungsanalyse
- Interaktive Datenbank-, Schulungs- und Service-Updates

Ready for Smart Factories
Die von Kjellberg entwickelte, browserbasierte Bedienoberfl äche Q-Desk stellt Echtzeit-Prozessdaten und Informationen aller Anlagenkomponenten auf handelsüblichen Endgeräten ortsunabhängig zur Verfügung.

Information
- Montage- und Bedienungsanleitungen
- Komponentenidentifizierung und Zustandsüberwachung
- Maschinen- und Prozesskennwerte

Diagnose
- Schneidprozessüberwachung mit Aufzeichnungsfunktion
- Prozess- und Fehleranalyse
- Frequently Asked Questions (FAQ) und Videotutorials

Prognose
- Kalkulierte Strom- und Gasverbräuche mit Historie
- Vorschau von Instandhaltungs- und Wartungsmaßnahmen
- Integration neuester Entwicklungsergebnisse und Betriebsinformationen mit Online-Update-Funktion

Kjellberg Vertrieb GmbH im MEDIA CENTER

Die browserbasierte Bedienoberfläche Q-Desk stellt Echtzeit-Prozessdaten und Anlageninformationen aller Komponenten auf handelsüblichen Endgeräten, wie z. B. PC oder Smartphone, webbasiert sowie ortsunabhängig zur Verfügung.
Fotograf: Foto © Anne Schwitzke, Kjellberg Finsterwalde)
Kjellberg Finsterwalde als Pionier des Plasmaschneidens verfeinert seit 1959 intensiv dieses Trennverfahren und bietet universell einsetzbare Produkte sowie Technologien an.
Fotograf: Foto © Kjellberg Finsterwalde
Mittels der Industrie 4.0-geeigneten Anlagenreihe Q Series ist präzises, automatisiertes und hochproduktives Plasmaschneiden mit den Anforderungen an eine digitalisierte Produktion nicht mehr nur eine Zukunftsvision, sondern ab sofort Realität.
Fotograf: Foto © Kjellberg Finsterwalde
Angebotsspektrum

CutFire

CutFire

Wirtschaftlich schneiden mit Luft
Die luftgekühlten Plasmaschneidinverter der CutFire-Reihe schneiden elektrisch leitfähige Werkstoffe von 1 bis 40 mm mit dem Plasmagas Luft. Die Anlagen
eignen sich bevorzugt für einfache, automatisierte Schneidanwendungen. Dafür werden sie einfach und unkompliziert an CNC-Führungsmaschinen und andere
maschinelle Führungssysteme adaptiert.

Flash 101: Wirbelgas für mehr Leistung
Die Wirbelgastechnologie des Maschinenbrenners Flash 101 stabilisiert den Lichtbogen durch die um den Plasmastrahl rotierende Luft und sorgt so für einen
besseren Schutz und Kühlung der Verschleißteile. In Kombination mit dem Inverter CutFire 100i schneidet der Flash 101 zuverlässig bis 40 mm Materialstärke und kann ebenfalls zum Fasenschneiden, Markieren und Einstechen verwendet werden.

Flash 100: Luftgekühlte Brennertechnik
Der Plasma-Maschinenbrenner Flash 100 kommt als luftgekühlter Brenner zum mechanisierten Plasmaschneiden mit dem Inverter CutFire 65i zum Einsatz. Der
Brenner verfügt über einen Zentralanschluss für den schnellen Brennerwechsel.

Angebotsspektrum

Smart Focus

Smart Focus

Einfach gut schneiden
Mit den kompakten Anlagen der Smart Focus-Reihe werden mit nur wenigen Einstellungen exzellente Schneidergebnisse im Materialdickenbereich von 1 bis
100 mm erzielt – selbst unter anspruchsvollsten Bedingungen. Das Markieren, Fasen- und Unterwasser-Plasmaschneiden ist mit den Smart Focus-Anlagen
ebenfalls möglich – made in Germany.

Baustahlschneiden mit Contour Cut & Silent Cut
Mit der bewährten Contour Cut-Technologie werden in Baustahl kleine Konturen, schmale Stege und Löcher im Verhältnis 1:1 von Durchmesser zu Materialstärke
in ausgezeichneter Qualität geschnitten. Mit Contour Cut Speed können Konturen bis zu 50 % schneller geschnitten werden. Als Weiterentwicklung der Contour Cut-
Technologie reduziert die neue Silent Cut-Technologie im Stromstärkenbereich von 60 bis 160 A den Schalldruckpegel beim Schneiden um bis zu 15 dB(A).
Möglich wird dies durch neue Verschleißteile und die Verwendung der Silent Cut-Schneiddatenbank – bei ähnlicher Schnittqualität.

Brenner & Gassteuerung – intelligente Technik
Für die Smart Focus-Reihe stehen wahlweise manuelle oder automatische Gassteuerungen zur Verfügung, die beste Schneidergebnisse mit höchster, reproduzierbarer Qualität erzielen. Die manuelle Gassteuerung PGE-300 ermöglicht jetzt das Schneiden mit Luft als Plasmagas.
Die Brenner PerCut 2000 und PerCut 4000 sind in Aufbau und Funktionsweise im Vergleich zu den Vorgängermodellen verbessert worden und ermöglichen
präzise Schnitte und höchste Schneidgeschwindigkeiten. Ihre einzigartige Flüssigkeitskühlung bis in die Brennerspitze garantiert höchste Lebensdauer
der Verschleißteile, reduziert den Gasverbrauch und damit auch die Schnittmeterkosten.

Angebotsspektrum

HiFocus

HiFocus

Die Plasmaanlagen der HiFocus neo-Reihe erfüllen höchste Ansprüche im Schneidbereich von 0,5 bis 160 mm. Mit der Einschnürung des Plasmastrahls
durch ein stark rotierendes Wirbelgas werden laserähnliche Schnitte mit nahezu bartfreien* und rechtwinkligen Schnittflächen erreicht. Der Anwender profitiert von
geringen Prozesskosten dank hoher Schneid- und Markiergeschwindigkeiten sowie von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten: Die Anlagen können flexibel an allen
gängigen CNC-Führungsmaschinen, Rohrschneidmaschinen oder Robotern, auch zum Fasen- oder Unterwasser-Plasmaschneiden (ab HiFocus 280i neo)
eingesetzt werden.

Angebotsspektrum

Q-Series - Always On – Plasma 4.0

Q-Series - Always On – Plasma 4.0

Mit unserer neuen, digitalen Plasmareihe Q gehen wir mit Ihnen in die Zukunft. Diese Generation der Plasmaschneidanlagen ist das Ergebnis intensiver Kjellberg-Forschung und Entwicklung und ein Meilenstein der 60-jährigen Plasmageschichte Kjellbergs. Wir setzen damit neue Maßstäbe in Qualität und Konnektivität.

Die Plasmaschneidanlagen Q 3000 und Q 3000 plus vereinen präzises Plasmaschneiden und -markieren auf bestem Niveau mit den Anforderungen einer digitalisierten Produktion. Durch unsere einzigartige Bedienoberfläche Q-Desk profitiert der Anwender von Prozess-, Verschleiß- und Verbrauchsinformationen und kann gleichzeitig eine Vielzahl an Anlagenrevisionen systemgeführt planen
und durchführen.

Unternehmensprofil

Kjellberg, ältester Hersteller von Plasmaschneidtechnik im Markt, bietet seinen Kunden Plasma- und Laserschneidtechnik für unterschiedlichste Aufgabenstellungen. Mit den Qualitätsprodukten made in Germany werden beste Ergebnisse beim automatisierten, mechanisierten oder manuellen Schneiden erreicht. Anwender erhalten modernste, leistungsstarke Anlagen und fortschrittlichste Schneidtechnologien, die in verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen.